"Like" uns bei Facebook und bleibe immer auf dem Laufenden

Donnerstag, 10. Januar 2013

Behrendt in die zweite Liga

Der 21-jährige Innenverteidiger Brian Behrendt verlässt den SK Rapid Wien per sofort und spielt auf Leihbasis für den Zweitligisten SV Horn. Seit Sommer stand er im Kader der Profis. Zum Einsatz kam er dort jedoch nie. Nur einmal saß er auf der Bank, ansonsten spielte er nur für die Amateurmannschaft in der drittklassigen Regionalliga. Bei Horn soll er also nun Spielpraxis auf höherem Niveau sammeln.

Brian Behrend rechts (© svhorn.at)
Der gebürtige Bremervörder kam im Jahre 2008 aus der Jugend des HSV zu den Grün-Weißen. Dort schaffte er es aus der Akademie, über die Amateure, bis hin zu einem Profivertrag.
Sein neuer Klub belegt als Aufsteiger den siebten Rang und hat sechs Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen